Grundstufe

Grundstufe Startseite

Inklusives Fest mit der Textorschule

Die Grundstufe der Wallschule umfasst im Schuljahr 2017/18 die Jahrgangsstufe 4 und kooperiert seit dem Schuljahr 2015/16 mit der Textorschule in Frankfurt/Sachsenhausen. Unsere Schülerinnen und Schüler werden in den Räumen der Textorschule in der Oppenheimer Landstraße unterrichtet. Vor dem Unterricht können die Schülerinnen und Schüler die Frühbetreuung besuchen.

Im Mittelpunkt der praktischen Arbeit steht die Projektorientierung anhand von fächerübergreifenden Wochenthemen. Die Themen werden für die einzelnen Lerngruppen innerhalb der Klasse differenziert aufbereitet, um den jeweiligen Lernvoraussetzungen der Kinder gerecht zu werden. Nach Möglichkeit werden außerschulische Lernorte einbezogen.
Bei der Wahl der Themen haben die Schülerinnen und Schüler ein Mitspracherecht, um den Lebenswelt- und Interessensbezug zu berücksichtigen.

Im Unterrichtsfach Mathematik findet in erster Linie individualisiertes Lernen statt.
Neue Inhalte werden in Kleingruppen mit konkretem Material erarbeitet. Die Übungsphase wird in Einzelarbeit durchgeführt.

Adresse:
Grundstufe der Wallschule
Außenstelle in der Textorschule
Oppenheimer Landstraße 15
60594 Frankfurt